Herzlich willkommen...

…bei RECLAIM THE STREETS! Ein Audiowalk. Beginnend im Leeren Raum in der Nähe der S-Bahn Schöneberg begeben wir uns auf die Reise und erkunden gemeinsam den Stadtraum. Klicke nach rechts, um einige Stationen unseres Walks bereits jetzt kennenzulernen. Also los, worauf wartest du?

Grün statt grau!

In den 1970er Jahren verhinderte die Schöneberger Bürgerinitiative Westtangente einen von der Berliner Senatsverwaltung geplanten Autobahnbau. Wo Kraftfahrzeuge Lärm und Schmutz produziert hätten, erblüht heute der Cheruskerpark.

Auf der Suche…

… nach einem Ort, an dem Konzepte für die Mobilitäts- und Energiewende erforscht werden. Ein Ort der Zukunft, direkt neben dem Gasometer Schöneberg: Der EUREF-Campus.

Die Straße zurückerobern.

Aber wie macht man das überhaupt? Wie kannst du dich in der Nachbarschaft einbringen? Welche Formen von Mobilität nutzt du eigentlich in deinem Alltag? Und wie sicher fühlst du dich im Berliner Stadtverkehr?

Hurra, wir fahren Rad!

Die Langenscheidtbrücke ist eine der mit dem Fahrrad meist befahrenen Brücken Berlins. Die öffentliche Meinung über den Ausbau der Fahrradinfrastruktur in der Hauptstadt ist allerdings gespalten.

Der Himmel über Berlin…

… könnte ohne den ganzen Smog noch viel schöner sein! Während des Audiowalks erzählen dir Julius und Lia, unsere beiden Protagonist_innen, was für sie alternative Stadtentwicklung ausmacht.

Der Garten ist Therapie.

Der Weg führt uns in den am Gleisdreieckpark gelegenen interkulturellen Gemeinschaftsgarten Rosenduft. Das Gemeinschaftsprojekt wurde von Frauen ins Leben gerufen, die wegen des Bosnienkrieges nach Deutschland geflohen waren. Es ist nicht zuletzt ein Ort der Ruhe und Erholung von dem oft stressigen Alltag in der Stadt.

Hast du nun Lust auf einen Spaziergang mit uns?

Wir bieten RECLAIM THE STREETS! Ein Audiowalk noch für einige Termine im Jahr 2021 an. Sichere dir jetzt schon einen Platz unter: reclaimthestreets.audiowalk@gmail.com. Wir freuen uns auf dich!